foto1
foto1
foto1
foto1

Tolle Mannschaftsleistung beim Einladungsschwimmen in Traun 

Staffel gemischtIMG 0904

200 Einzelstarts, 36 Medaillen, viele Bestzeiten – das war das Resümee des 1. USC Traun beim 17. Trauner Einladungsschwimmen.

19 Vereine aus Österreich und Tschechien waren dieses Jahr am Start und der 1. USC Traun war mit 42 Schwimmern/innen des A-, B- u. Nachwuchskaders dabei.

Zu den erfolgreichsten Teilnehmern gehörte Daniel Hofer, der, frei nach dem Motto „Jeder Start ein Stockerlplatz“ 7 Medaillen (3x Gold, 3x Silber und 1x Bronze) einheimste.

Diesem Motto treu blieben auch Lena Ehmeir (6 Starts – 4x Gold, 2x Silber) und Niklas Pühringer (4 Starts – 1x Gold, 1x Silber, 2x Bronze).

Die weiteren Medaillengewinner waren Lena Heigl, Jana Felber, Miriam Pammer, Jakob Höglinger und Stephanie Nessler.

Aber nicht nur bei den Einzelstarts zeigten unser Schwimmer/innen, was in ihnen steckt. Auch als Team bei den Staffeln gaben alle ihr Bestes und so landete die gemischte Staffel mit Daniel Hofer, Lena Ehmeir, Miriam Pammer und Jakob Höglinger bei 4x50m Freistil auf Platz 2 und bei 4x50m Lagen auf Platz 3. Im Freistilbewerb erreichte die Damenstaffel mit Lena Heigl, Lena Ehmeir, Natalie Schmitzberger und Miriam Pammer Rang 2 und die Herrenstaffel mit Daniel Hofer, Benjamin Talas, Theo Plöckinger und Jakob Höglinger Rang 3.

Wir sind stolz auf die Mannschaftsleistung und die Leistung von jedem einzelnen und gratulieren allen Schwimmer/innen recht herzlich.

 

Fotos Martin Hofer

facebook